NewsMARK

Medien Menschen Marketing

NewsMARK header image 2

Henri Nannen Preis gibt’s am 11. Mai

März 8th, 2007 · Keine Kommentare

NM | 863 Zeitungs- und Zeitschriftenbeiträge gehen in den Wettstreit um den Henri Nannen Preis 2007. Die Preisträger werden am 11.Mai 2007 im Deutschen Schauspielhaus in Hamburg ausgezeichnet. Von den Vorjuroren – 18 Printjournalisten verschiedenster Redaktionen und drei Fotografie-Experten – werden die Beiträge derzeit gesichtet und bewertet. Die im vergangenen Jahr publizierten Beiträge stammen aus 188 deutschsprachigen Zeitungen und Zeitschriften aus der Bundesrepublik, Österreich und der Schweiz. Die Preisträger werden am Vortag der Preisverleihung von einer prominenten Jury benannt. Die Auszeichnungen werden im Rahmen einer großen Gala am 11. Mai 2007 im Deutschen Schauspielhaus in Hamburg vergeben. In der Kategorie Reportage wurden 332 Arbeiten eingereicht, gefolgt von 228 Einsendungen in der Kategorie Dokumentation, 163 Arbeiten in der Kategorie Humor, 60 Beiträge in der Kategorie Investigation sowie 80 Fotoreportagen. Stern-Chefredakteur Andreas Petzold: “Wir freuen uns, dass sich die Zahl der Einreichungen auf dem gleichen hohen Niveau bewegt wie in 2006. Die sehr gute Beteiligung zeigt, das sich der Henri Nannen Preis, mit dem Gruner + Jahr und der Stern den Qualitätsjournalismus in Deutschland fördern, in der Medienlandschaft Deutschlands erfolgreich etabliert hat.” Tradition mit roten Zahlen

Tags: Medien- und Marketingmix · NewsMARK # 004 - März/April 2007