NewsMARK

Medien Menschen Marketing

NewsMARK header image 2

Google und Yahoo verschieben Partnerschaft bei Online-Werbung

Oktober 6th, 2008 · Keine Kommentare

Der Start, der für diesen Montag angekündigten Werbe-Allianz zwischen Google und Yahoo, ist verschoben. Vorerst wird die Partnerschaft auf Eis gelegt. In einer Pressemitteilung der beiden Internet-Giganten heißt es, die laufenden Prüfungen der US-Kartellbehörden, ob die Kooperation zu Wettbewerbsnachteilen der Konkurrenz führen kann, ist noch nicht beendet.
Vorgesehen ist, dass Google einen Teil der Werbeplätze von Yahoo vermarkten soll. Allerdings liegt der gemeinsame Marktanteil von Google und Yahoo bei 80 Prozent im Bereich des Search Engine Marketing(Suchmaschinenwerbung) in den USA. Das ist ein De-Facto-Monopol. In Deutschland ist der Marktanteil von Google alleine bei über 80 Prozent in diesem Bereich. Die Werbekunden und auch die Mitbewerber befürchten, dass es bald keine Alternative mehr zur Werbeschaltung auf Google-Yahoo gibt. Eine Entscheidung durch das US-Justizministerium soll voraussichtlich noch in dieser Woche fallen.

Tags: Marketing und Kommunikation · Medien- und Marketingmix