NewsMARK

Medien Menschen Marketing

NewsMARK header image 2

FDP und Linke stark bei TV-Total – Bundeskanzler Gysi?

September 26th, 2009 · 3 Kommentare

Schon bei der vergangenen Bundestagswahl wurde in der Pro 7 Wahlsendung der Ausgang der Bundestagswahl vorweg genommen. Am Sonntag, den 27. September 2009 sind die Bürger aufgerufen den neuen Bundestag zu wählen. Wird die CDU-Chefin auch weiterhin Bundeskanzlerin bleiben. Angela Merkel strahlt Zuversicht aus. Für Herausforderer Frank-Walter Steinmeier sieht es nicht gut aus.

In der TV-Sendung TV Total mit Stefan Raab wurden nun die Politiker der sechs im Bundestag vertretenen Parteien in einer Elefantenrunde ein letztes Mal vor der Eröffnung der Wahllokale um 8:00 Uhr ausgefragt. Danach ging es an die Zuschauer. Per Festnetztelefon und SMS konnten sie abstimmen, auch mehrfach.

Trifft das Ergebnis auch Morgen zu, dann sieht es schlimm aus für die SPD, die deutlich schwächer als die FDP werden dürfte. Unter der 20% sieht der Sender die Sozialdemokraten.

Hier die Ergebnisse der TV-Total Bundestagswahl Sendung 2009:

Bremen: CDU 17,5, SPD 21,6, FDP 17,5, Grün 16,0, Linke 27,4

Saarland: CDU 19,5, SPD 19,4, FDP 16,1, Grün 8,7, Linke 36,3

Mecklenburg-Vorpommern: CDU 22,0, SPD 9,6, FDP 15,7, Grüne 6,0, Linke 46,7

HAMBURG: CDU 21,3, SPD 21,2, FDP 22,4, GÜN 13,1, Linke 22,0

Thüringen: CDU 22,1, SPD 9,5, FDP 17,2, Grün 6,1, Linke 45,0

Schleswig-Holstein: CDU 23,2, SPD 19,6, FDP 22,9, Grüne 14,6, Linke 19,7

Sachsen-Anhalt: CDU 16,7, SPD 11,3, FDP 14,8, Grüne 6,6, Linke 50,5

Rheinland-Pfalz: CDU 23,8, SPD 19,0, FDP 23,1, Grüne 13,0, Linke 21,1

Brandenburg: CDU 20,2, 12,6, FDP 16,0, Grüne 8,7, Linke 42,5

Hessen: CDU 35,3, SPD 17,4, FDP 18,9, Grüne 12,0, Linke 16,4

BERLIN: CDU 34,6, SPD 14,5, FDP 13,8, Grüne 12,1, Linke 25,1

Niedersachsen: CDU 23,7, SPD 23,1, FDP 18,5, Grüne 14,3, Linke 20,4

Sachsen: CDU 21,2, SPD 11,1, FDP 21,7, Grüne 7,2, Linke 38,7

Baden-Württemberg: CDU 24,6, SPD 16,1, FDP 27,0, Grüne 14,4, Linke 17,9

Bayern: CSU 32,9, SPD 14,1, FDP 24,6, Grüne 12,3, Linke 16,0

Nordrhein-Westfalen: CDU 23,1, SPD 22,6, FDP 22,6, Grüne 12,5, Linke 19,2

Endergebnis: CDU 26,6, SPD 17,7, FDP 19,9, Grüne 15,4, Linke 20,5

Die Telefonergenisse wurden durch mathematische Faktoren bearbeitet, ergeben so ein Trend für die Bundestagswahl:

TV-Total Wahl 2009 Prognose: CDU/CSU 31,5, SPD 16,8, FDP 14,5, Grüne 14,4, Linke 16,8

Tags: Blogwelt · Medien- und Marketingmix · Medienforschung