NewsMARK

Medien Menschen Marketing

NewsMARK header image 2

Konferenz-Tool Contoo erleichtert Planung von Tagungen

Mai 29th, 2009 · Keine Kommentare

[Trigami-Review]Wann haben sie ihren letzten Kongress geplant? Schon einmal bedacht, was man bei einer Tagung alles beachten muss. Sicher, es gibt eine Reihe von Checklisten, sicher auch im Internet. Was ist zu tun, wenn ich einen Kongress veranstalte? Was muss ich bei einem Workshop beachten? Wie plane ich eine Tagung?

Logo von CONTOO
Logo von CONTOO

Logo von CONTOO

Irgendwann kommt aber der Punkt des Zusammenspiels von Anmeldung, Internetauftritt und Verwaltung des Inhalts. Gut wenn es dann Tools gibt, die einem die Arbeit erleichtern und einen Großteil davon sogar abnehmen.

Eines dieser Tools ist Contoo. Der Untertitel „The Conference Tool“ gibt dann auch gleich an, worum es geht. Mit Hilfe dieses Onlinetools können angemeldete Nutzer problemlos online eine Konferenz planen und verwalten. Schlicht und sehr grün wirkt der Internetauftritt, der sich auf wissenschaftliche Tagungen spezialisiert hat, sicher aber auch für andere Konferenzen und Tagungen genutzt werden kann. Ein Video erklärt die Vorteile und gibt ein Überblick über die möglichen Nutzungsoptionen.

Die Anmeldung ist kostenlos und recht unkompliziert. Nach dem Anmeldevorgang steht eigentlich nur die Verwaltung und Neuanlage einer Veranstaltung als Nutzungsmöglichkeit zur Verfügung. Die Leistungen zeigt das Tool erst, wenn es im Einsatz ist.

Ein Assistent hilft. Die Website steht in Deutsch und Englisch zur Verfügung, Konferenzen können aber auch in Französisch, Spanisch oder Italienisch angelegt werden. Das ist eine große Vielfalt. Problemlos lassen sich die Optionen wählen, Namen und Beschreibungen eingeben. Der Ort, die Referenten. Das Tool hilft bei der Zusammenstellung der Preislisten, des Ablaufplans. Die Anmeldungen können online erledigt werden und es ist möglich eine Website zu erstellen, die, eingebunden in den eigenen Internetauftritt schnell den Ablauf der Veranstaltung darstellt und als Anmeldeseite fungiert. An alles ist gedacht, auch die Antwort E-Mail. Daten können exportiert werden, XML- und PDF-Dateien erstellt werden.

Häkchen und Warnzeichen informieren über den Bearbeitungsstatus der einzelnen Bearbeitungsschritte. Erst wenn alles fertig ist und man Contoo nutzen möchte, dann werden Gebühren fällig, die bei einer einfachen Veranstaltung ab 299,00 Euro betragen. CONTOO ist ein professionelles Werkzeug zur Organisation und Verwaltung wissenschaftlicher Konferenzen.

Contoo wirkt zwar optisch noch nicht sehr ansprechend, die Funktionalität im Hintergrund überzeugt. Das Produkt konzentriert sich auf das Wesentliche und sicher wird es auch bald im Einsatz zu erleben sein. Mehr unter www.contoo.de  

Tags: Blogwelt · Messen und Kongresse