NewsMARK

Medien Menschen Marketing

NewsMARK header image 2

Das Telefonbuch wird Mein persönliches Adressbuch

November 8th, 2010 · Keine Kommentare

[Trigami-Review]

Was ist eigentlich ein Telefonbuch? „Ein Telefonbuch enthält eine alphabetische Auflistung aller Teilnehmer eines Telefonnetzes, meist unterteilt in Regionen, mitsamt ihren zugehörigen und eindeutigen Telefonnummern“, sagt das Online-Nachschlagewerk Wikipedia.

Mein Telefonbuch
Mein Telefonbuch

Mein Telefonbuch

Am 14. Juli 1881 wurde für Berlin das erste „Verzeichniss der bei der Fernsprecheinrichtung Betheiligten“ veröffentlicht. Der Berliner Volksmund nannte es einfach „Buch der 99 Narren“. Vergleicht man dieses Verzeichnis mit dem heutigen Berliner Telefonbuch, dann wird schnell die Bedeutung dieses Werks deutlich. Nachschlagewerk, um Firmen verschiedener Branchen zu finden, Auskunft über Personen und deren Telefonnummern. Aber in Zeiten des Internets ist das gedruckte Verzeichnis nicht mehr ganz auf der Höhe der Zeit. Kein Problem, findet sich doch das Telefonbuch bereits seit einigen Jahren auch im Internet.

Das bekannteste Adressverzeichnis Deutschlands, ist in den meisten Haushalten immer noch gedruckt zu finden, immerhin 38 Verlage veröffentlichen gemeinsam mit der DeTeMedien GmbH das 30 Millionen Adressdaten umfassende Verzeichnis. Von jedem kostenlos nutzbar.

CD-Rom, SMS-Auskunft, Wap-Dienst, iPhone-App, das Telefonbuch ist überall, im Internet unter dastelefonbuch.de. Jetzt kommt die nächste Revolution. Mit dem Service MeinTelefonbuch wird das Nachschlagewerk zur Multimediaplattform, verbindet seine Tradition mit der Zukunft. Die Einträge sind längst um E-Mail-Adressen, Stadtpläne, Homepages ergänzt. Wer auf Das Telefonbuch surft, der findet mehr, als nur eine Nummer, der findet Verbindungen.

Die Vernetzung reicht in die Social Comunities, vom Telefonbuch geht es zu Facebook. Hier ist Das Telefonbuch auch vertreten. Dank des neuen Angebots Mein Telefonbuch wird das Angebot zum persönlichen Adressbuch. Es ermöglicht die Selbsteinträge genauso wie die Adresspflege. Auch Datensicherung und die Synchronisation mit Mobiltelefonen oder Emailprogramm gehören zu den neuen Features.

Mein Telefonbuch
Mein Telefonbuch

Mein Telefonbuch

Mein Telefonbuch geht weiter: Es ist ein persönliches Adressverzeichnis, das völlig sichere Datensicherung ermöglicht, damit ist es ein privates Adressverzeichnis, das immer zur Verfügung steht. Verbindungen per Telefon über Mobiltelefon und Festnetz, per Email und SMS gehören zu den Leistungen. Dieses elektronische Verzeichnis ermöglicht es bestehende Adressverzeichnisse zu importieren und die Daten auch wieder zu exportieren. Mit einer Messangerfunktion kann zu Freunden kommuniziert werden, Daten können freigegeben werden und Benachrichtigungen über Änderungen von Telefonnummern erfolgen. Auch die Einträge in Das Telefonbuch und dastelefonbuch.de lässt sich als registrierter Nutzer von meintelefonbuch selbst ändern.

Dazu kommt eine grafische Überarbeitung des Angebots, angenehm ist die Mischung der Grau-Töne mit weißen Flächen und roten Elementen. Der Vergleich zeigt auch, die neue Webseite ist deutlich schneller geworden. Weitere Informationen zum Produkt

Tags: Blogwelt