NewsMARK

Medien Menschen Marketing

NewsMARK header image 2

Erstes Deutsches IPTV Film-Festival startet in Lübeck

Oktober 22nd, 2010 · Keine Kommentare

[OTS] Was haben Fernsehkritik, Mercedes-Benz und Musik mit guten „Aussichten“ gemeinsam? Sie haben einen eigenen Web-TV Kanal – Von Mercedes-Benz TV, über Balcony TV bis Fernsehkritik TV…sie sind alle mit dabei! – beim ersten Deutschen IPTV Festival in Lübeck.

Wie Internet-Fernsehmacher die Medienlandschaft gestalten, kann man am 2. November 2010 ab 16 Uhr in den Media Docks sehen. Ab 20:15 Uhr folgt die Preisverleihung des Deutschen IPTV Awards 2010.

Der Deutsche IPTV Verband e.V. schafft mit seiner diesjährigen Hauptveranstaltung eine neue Plattform, die in dieser Form bisher im deutschsprachigen Raum noch nicht existiert. Ein Angebot für den Kauf und Verkauf von Online Filmen – Vernetzung von Leuten mit Ideen und denen, die diese Ideen für Ihre Zielgruppe brauchen. „Das ist mehr als fällig“, so Alexander Schulz-Heyn, Vorstandsvorsitzender des Deutschen IPTV Verbandes.

„Die vielen Ideen der IPTV- und Medienszene werden die Gäste begeistern. Die Macher sind vor Ort, alle an einer Location an einem Tag und einem Abend“, so Andreas Jansen von der Funk & TV Akademie Schleswig-Holstein.

Längst hat die IPTV-Szene enorme Zuwachsraten. Kein Format, das nicht auch im Web eine feste Größe einnimmt: Dokumentationen, Magazine, Beratungssender, Websoaps, lokale Formate. Der Deutsche IPTV Verband verfolgt und unterstützt die Szene seit vier Jahren mit der Vergabe des Deutschen IPTV Awards.

Start des Filmfestivals ist der 02.11.2010 um 16Uhr in den MEDIA DOCKS, Willy-Brandt-Allee 31a-c, 23554 Lübeck

Programm / Auszug:

1. Personalisierte Werbung, Jasdan Joerges, Micromovie Media GmbH 2. Bewegtbild im Blended-Learning am Beispiel , Mercedes-Benz TV Matthias Wesselmann, Fischer Appelt,tv media 3. Fernsehkritik TV, Holger Kreymeier, Alsterfilm 4. Möglichkeiten der Animation, Michael Schwertel, power toons 5. Sprachlernfilme, Philip Gienandt, LinguaTV GmbH 6. Bewegende Pixel, Daniel Schäfer, Ico Moving bytes 7. clixoom, Christoph Krachten, momento media GmbH 8. Touring Club Schweiz im TV, Saschko Schmid, Zapperbusch GmbH 9. Beat Box Battle, Alexander Bülow 10. Balcony TV, Johanna Leuschen 11. Rene Eckert, Blickinsfreie 12. Neukölln.TV – Prekäres Internet TV, Norbert Kleemann, Neukölln TV 13. Google Maps, Thorsten Ruhle,astramedia Deutschland GmbH 14. Komplettlösungen für Ihr Internet TV, Dr.Stefan Brües, Livn 15. Yavido, Uwe Bernhard Wache, euro1 AG 16. Richtig gute Musik, Oliver Koch, Qtom GmbH 17. Bauforum24, Andre Brockschmidt, Bauform24 18. Filmvertrieb im Internet, Cay Wesnigk, Onlinefilm AG 19. Live Produktion, Andreas Jacobi, Make.tv 20. Emotionen mit TV, Ralph Brodel, I-Dear2 GmbH 21. Online production with Kaltura (English), George Meek, Senior Director, Kaltura 22. Funk & TV Akademie: Film-Mashup der 114 Bewerbungen 23. Dr. Matthias Knothe, Staatskanzlei, Schleswig-Holstein 24. Thomas Fuchs, Direktor der Medienanstalt Hamburg/Schleswig-Holstein 25. Mitarbeiterfernsehen mit VJs, Florian Otto, TV-Manager, AUDI AG 26. Mitarbeiterfernsehen – ein Erfolgsmodell, John-Philip Hammersen Leiter der Pressestelle, Bundesagentur für Arbeit 27. Echtzeitvisualisierung mit VRED, Marek Trawny, Geschäftsführer, PI-VR 28. Das Produkt erklärt sich selbst, Stella Smiljkovic, metaio GmbH 29. Anleitungsfilme, Trainingsfilme, Robert Möller, docuserve GmbH 30. Schulungen in Virtuellen Räumen, Frank Soballa, euro engineering 31. E-Learning Module mit Adobe Captivate produzieren,Sven Brencher, Adobe Deutschland 32. Neue Medien für den Mittelstand – Web-TV effektiv einsetzen / Thomas Waldner – Industrie und Handelskammer Lübeck und Katharina Kurt, Handelskammer Hamburg 34. Überblick zum Bewegtbild in der Unternehmenskommunikation, Andreas Jansen, Funk & TV Akademie 35. 1×1 des Videomarketings für KMU – 24/7 mehr Erfolg in Vertrieb, Schulung, Werbung, Oliver Gäbel, OliverGaebel.tv, Kiel 36. Augmented Reality-Impressionen und Ideen für den Einsatz in Unternehmen, Jens Wünderlich, Geschäftsführer, engram GmbH 37. Mehr Sprachen – mehr Kunden?, Mary Carroll, Titelbild Subtitling & Translation 38. Just In Time E-Learning, Dr. Robert Strzebkowski, Beuth Universität für Technik 39. Emotionalität – Moderne Markenführung mit Webvideos, Philip Pratt, Jakun Media UG, Hamburg & Berlin

Tags: Medien- und Marketingmix · Medienbranche