NewsMARK

Medien Menschen Marketing

NewsMARK header image 2

Tagesschau hören im Radio – künftig auch im NDR Info

August 29th, 2010 · Keine Kommentare

[ots / NM] Das die Hauptausgabe der Tagesschau nicht nur sehenswert, sondern auch höreswert ist, davon konnten sich  die Berliner und Brandenburger lange Jahre überzeugen, als der rabb das Flagschiff der ARD auf dem Radiosender Berlin 88,8 übertragen hat. Täglich pünktlich um 20:00 Uhr. Die Übertragung wurde bereits vor einiger Zeit eingestellt, bedauernswert. Die Informationsdichte der ARD-Sendung ist doch um einiges höher als in den klassischen Radio-Nachrichten. Jetzt kommt die Tagesschau wieder im Radio, nicht in Berlin und Brandenburg, dafür im Norden.  Ab Montag, 6. September 2010, gibt es die 20-Uhr-Ausgabe des ARD Nachrichtenflaggschiffs täglich auch auf NDR Info.

Damit bietet das Informationsprogramm Hörerinnen und Hörern in ganz Norddeutschland (Hamburg, Schleswig-Holstein, Niedersachsen, Mecklenburg-Vorpommern) einen besonderen Service: Sie müssen auch dann nicht auf die Tagesschau verzichten, wenn sie keine Gelegenheit haben fernzusehen, z. B. unterwegs im Auto.

NDR Intendant Lutz Marmor: „Die Tagesschau ist der Klassiker und mit Abstand die erfolgreichste Fernseh-Nachrichtensendung. Die Hauptausgabe um 20 Uhr gibt im Ersten und in den meisten Dritten Programmen jeden Abend verlässlich und seriös einen präzisen Überblick über das, was wichtig ist in Deutschland und der Welt. Jetzt bieten wir dem Publikum als zusätzlichen Service einen weiteren Verbreitungsweg über das Radio an. Wer es ausprobiert, wird feststellen: Die Tagesschau ist nicht nur sehens-, sondern auch hörenswert!“

Bisher übernehmen bereits folgende Radioprogramme der ARD die 20-Uhr-Tagesschau: NDR 1 Radio MV, hr iNFO, SWR contra und Antenne Saar vom SR.

Durch die Übernahme der Tagesschau wird die 20-Uhr-Stunde auf NDR Info in Teilen neu sortiert: Um 20.15 Uhr folgt montags bis freitags – wie bisher – das „Zeitzeichen“, das historische Kalenderblatt. Um 20.30 Uhr sendet NDR Info wie gewohnt montags bis donnerstags das „Forum“, den Hintergrund zum Zeitgeschehen, und freitags die jüdische Sendung „Schabat Schalom“. Um 20.50 Uhr gibt es montags bis freitags die Sendung „Standpunkte“, die Zusammenfassung der Kommentare und der Glosse „Auf ein Wort“. Sonnabends sendet NDR Info im Anschluss an die Tagesschau „Jazz Klassiker“, sonntags den „Nachtclub extra“.

Tags: Medien- und Marketingmix · Medienbranche