NewsMARK

Medien Menschen Marketing

NewsMARK header image 2

9Live wird abgeschaltet

August 6th, 2011 · Keine Kommentare

[NM] Schluß mit 9Live. Deutschlands erster Quizsender wird mit dem 9. August 2011 seinen Programmbetrieb einstellen. Die TV-Gruppe von ProSiebenSat1 wird die freiwerrdenen Kanäle, vor allem im DVB-T-Bereich, künftig nutzen um den Frauensender Sixx zu verbreiten.

9 Live war als Call-In-Quizsender am 1. September 2001 gestartet. Mit Telefongewinnspielen verdiente der Nachfolger von tm3 sein Geld. Gesetzliche Auflagen, schlechtes Image und sinkende Nutzerzahlen führten bereits zum 31. Mai 2011 zur Einstellung des Quizprogramms und der Live-Sendungen. Seitdem sendet der Fernsehsender Wiederholungen von US-TV-Serien. So erreichte er höhere Quoten als zuletzt.

Jetzt ist Ende. In Berlin verschwand er bereits im Juli aus dem TV-Angebot unter DVB-T und wurde durch Sixx ersetzt. Damit erlebt der TV-Sender seinen 10. Geburtstag nicht mehr, abgeschaltet. Der letzte macht das Licht aus.

Tags: Medien- und Marketingmix · Medienbranche