NewsMARK

Medien Menschen Marketing

NewsMARK header image 2

Big Brother geht an Studio Berlin – „undbitte entertainment GmbH“ übernommen

Mai 2nd, 2011 · 1 Kommentar

[ots] Studio Berlin übernimmt zum Beginn diesen Monats die „undbitte entertainment GmbH“ in Köln. Die Übernahme beinhaltet die Postproduktion und den IT-Bereich der Firma. Damit verantwortet der Bereich Production Service von Studio Berlin zukünftig die gesamte Nachbearbeitung der an diesem Montag, 2. Mai 2011 neu startenden „Big Brother“-Staffel sowie u. a. die Postproduktion der Formate „Verzeih mir“, „Fun Club“ sowie „vermisst“, die Endemol für RTL und RTLII produziert.

 

„Studio Berlin ist ab sofort an dem wichtigen Medienstandort Köln vertreten. Damit können wir das Angebotsportfolio im westdeutschen Raum für unsere Kunden ausweiten“, sagt Mike Krüger, Geschäftsführer Studio Berlin.

 

Die „undbitte entertainment GmbH“ war darauf spezialisiert, innerhalb kürzester Zeit aus umfangreichem Videomaterial sendefähige Produkte herzustellen. Die hierfür produzierte Software „storyhotel“

wird von dem Schwesterunternehmen von Studio Berlin, Studio Hamburg Media Consult International (MCI), übernommen. „Mit der Content Management-Lösung ’storyhotel‘ erhalten wir eine gewachsene und bewährte Softwareplattform. Neben dem Plan das Produkt zu entwickeln, erweitern wir unsere Broadcast IT-Kompetenz um ein Team aus ausgezeichneten Programmierern“, freut sich MCI-Geschäftsführer Max Below.

 

 

Tags: Medienbranche